Tanzen für Körper und Seele


2018 steht astrologisch unter dem Planeten Venus. Und das bedeutet für mich ganz viel Weiblichkeit, Herzlichkeit, Intuition und Kraft.

 

Ich möchte das Jahr starten mit neuen Tanzangeboten für euch. Ich freue mich darauf bekannte wiederzusehen und neue Frauen im Kreise der Tanzenden zu begrüßen.

Dabei verstehe ich unter Tanzen jegliche Art der Bewegung des Körpers: wilde, hüpfende, schleichende, zarte, langsame, schnelle, laute, leise, leichte, angestrengte, stöhnende, schweigende, drehende, stehende, liegende, minimale, maximale, kopfgesteuerte, intuitive, bauchgesteuerte, improvisierte, geplante, ….. alles ist Tanz!

 

Wir werden einen tanzenden Sonntag in Fischerhude, einem beschaulichen Künstlerdorf am Rande von Bremen, verbringen. Viel Zeit und achtsames Sein führen uns in unseren Körper, in seine Weichheit, in seine Stärke, in die Durchlässigkeit. Die bewusste Wahrnehmung unseres Körpers öffnet ihn für unsere Seele. Damit unsere Seele ein Zuhause in unserem Körper findet.

Zu den bewährten Heilenden Kräften des Tanzes kommen weitere Techniken dazu, die dich unterstützen, wie beispielsweise kreatives Schreiben oder Malen um das somatisch Erlebte festzuhalten/ neu zu gestalten/ zu wandeln.

 

Die letzten Tanztage waren:

 

Sonntag, 11. Februar 2018, 11.00 – 15.00 Uhr  Das Licht kehrt zurück - was wollen wir zum leuchten bringen?

Sonntag, 04. März 2018. 11.00 – 15.00 Uhr  Frühlingserwachen

 

Ort: Shanti-Yoga, (http://shantiyoga.de) Quelkhorner Landstraße 59, 28870 Quelkhorn bei Fischerhude/ Ottersberg

(Es gibt die Möglichkeit Fahrgemeinschaften zu bilden)

 

Energieausgleich pro Tag 40,- €

 

Anmeldung und Informationen bei Astrid Wolf, tanz@wolfstoff.de, Tel: 0151 200 411 36

 

Wer direkt per Mail über die aktuellen Termine informiert werden möchte, kann hier meinen  Newsletter bestellen.

 

 

 

Biodynamisches Tanzen - Heilende Kräfte im Tanz            

 

  Durch die Heilenden Kräfte im Tanz®  in tiefen Kontakt mit Dir selbst kommen, alte Bewegungs- und Denkmuster lösen und wandeln.

 

Biodynamisches Tanzen ist eine sanfte achtsame Körperarbeit, die den ganzen Menschen mit einbezieht. Dein Körper dehnt sich, wird beweglich und leicht. Deine Gedanken werden still, dein Geist kommt zur Ruhe. Deine Seele weitet sich aus.

 

Es können sich Deine körperlichen Verspannungen lösen. Deine persönliche Themen kommen auf eine sanfte Weise an die Oberfläche und können sich wandeln. Deine Selbstwahrnehmung steigt und Dein Selbstbewußtsein festigt sich.
 

Du brauchst keine Tanzerfahrungen, keinen Sportdress und keine besondere Fitness. Das Biodynamische Tanzen ist alles andere als das, was Du bisher unter Tanz verstehst. Es ist Deine ureigene Bewegung. Durch die Angebote, die ich Dir gebe, kannst Du Deine inneren Bewegungen entdecken und sie mit Deinem Körper ausdrücken. So entsteht Dein ganz persönlicher Tanz, frei von Bewertungen und Normen. Du kommst mit Deinem inneren Wesen in Kontakt. Du findest in Deinem Körper ein zu Hause.

 

 

 

Was ist Biodynamisches Tanzen?

Biodynamisches Tanzen bietet die Möglichkeit, seinen eigenen Körper zu spüren, mit der Aufmerksamkeit aus dem Kopf zu kommen, die kreisenden Gedanken anzuhalten und in Kontakt mit sich selbst zu kommen. Nur wenn ich mich gut selber spüre, kann ich selbstsicher, zufrieden und glücklich durchs Leben gehen.

Es ist wie Streching. Es macht den Körper beweglich und weich.
Es ist wie Yoga. Es beruhigt den Geist und kräftigt die Muskelatur
Es ist wie Autogenes Training.  Es entspannt.
Es ist wie Meditation. Es zentriert und offenbart Lösungen
Es ist wie Schokolade. Es macht satt und glücklich.
Es ist wie Tanzen. Es ist Tanzen.

Bei diesem Tanz geht es nicht um Tanzschritte, Choreografien oder Fitness die erlernt werden müssen. Es geht darum, das Jede(r) ihre/seine eigene authentische Bewegung ausdrückt. Die Bewegungen können so unterschiedlich sein, wie die Menschen. Die Musik, die eingesetzt wird, ist als Impulsgeber zu verstehen. Ich kann mir aussuchen, ob ich ihren Rhythmus, ihre Melodie aufnehmen und in meine Bewegungen fließen lassen möchte. Ich kann mich aber auch genauso nach meinem eigenen inneren Rhythmus bewegen. Das mag für viele am Anfang eine Herausforderung sein, da wir es gewohnt sind uns in vorgegebenen Mustern zu bewegen oder uns Bewegungen von der "Vortänzerin" abzuschauen.
Von Mal zu Mal fällt es uns leichter in die authentische Bewegung zu kommen und wir fühlen diese tiefe Entspannung, wenn der Kopf aufhören kann zu denken und zu analysieren. Ich bin ganz bei mir, meiner Bewegung und meinen Empfindungen.

Nach einem anstrengenden Tag ist es die pure Entspannung am Abend in das biodynamische Tanzen hineinzutauchen.

 

 

TeilnehmerInnen sagen;

"Heute habe ich eine Kostprobe erspürt, wie es sich anfühlt ganz bei mir zu sein. Alles was außen ist, ist nicht mehr wichtig, es gibt nur noch mich und meinen Körper."

"Es ist so schön hier auch mal seufzen zu dürfen, im Alltag darf ich das nie."

"Nach 2 Stunden Biodynamischen Tanz fühle ich mich in meinem Körper wohl, entspannt und voller Energie!"  

 

"Ich habe die Zeit genossen, so zärtlich mit mir selber zu sein und mich so sanft zu bewegen"

 

 

Coaching                   Der Blick aus einer anderen Perspektive

In meiner Arbeit schöpfe ich aus der Vielfalt meiner Fähigkeiten und meines Wissens, verbinde es durch meine Erfahrung miteinader zu einem hilfreichen Bündel, das dich auf deinem Weg unterstützen kann.

Im wertschätzenden Gespräch analysieren wir deinen derzeitigen Standpunkt und erarbeiten deine Zukunftsvision, überlegen Wege und Schritte die für dich sinnvoll und machbar sind. Mit Übungen und "Hausaufgaben" kommst du deinem Ziel näher.

Ich verwende unterstützende Methoden wie Entspannung, Malen, Plastizieren, Schreiben, Berührung, Fantasiereisen, Tanz und Übergangsrituale.

 

Ein Coaching kann dich in deiner Persönlichkeitsentwicklung weiterbringen:

- wenn du einen Teil deines Lebens genauer betrachten möchtest

- etwas nachhaltig in deinem Leben verändern möchtest

- wenn Entscheidungen anstehen, die sich nicht durch den Verstand treffen lassen

- du in einer Lebenskrise feststeckst

- dein Handlungspotenzial erweitern willst

- dein Körpergefühl verbessern möchtest

 

Kosten: 60,- € pro Einheit (60 min)

 

 

"Wenn wir es mit Worten sagen könnten, bräuchten wir nicht zu tanzen."  Isadora Duncan